HOME

 

Liebe UnterstützerInnen, SpenderInnen, KundInnen!

!UNSER PROJEKT IST BEENDET!

Geflüchtete können sich an folgende Organisation wenden, ebenso sind Sachspenden dort in sehr guten Händen!

http://www.trainofhope.at/_www_/waswirtun/

https://www.facebook.com/bazar.houseofhope/

Ute Bock nimmt ebenfalls Sachspenden an.

https://www.fraubock.at/mitmachen/sachspenden

Wir möchten uns für diese 5  gemeinsamen Jahre von ganzem Herzen bei Euch bedanken – ohne Euch, die BesucherInnen, HelferInnen, SpenderInnen und UnterstützerInnen, wäre es nicht möglich gewesen, so vielen Menschen über diesen langen Zeitraum den Zugang zu individuellen Spenden zu ermöglichen.

Der Happy.Market war nicht nur ein Ort für Sachspendenausgaben, sondern viel mehr ein Raum der Begegnung, des Lebens eines Miteinanders und des Austausches.
Wir sind so dankbar für diese Erfahrung!

An dem jetzigen Standort kann der Happy.Market ab Oktober nicht mehr bleiben und wir haben uns nach ausführlichen Überlegungen als Team dazu entschlossen, diesen Zeitpunkt als Abschluss für unser Projekt zu fixieren.

 

***happymemories.thankyousomuch*** Eure Happies!

Ein **happy.thankyou** Euch allen.